Tutorial: Die Einrichtung eines Click-to-Call Buttons auf deiner WordPress Webseite


Erfahre hier alles über die Vorteile eines Click-to-Call Buttons auf deiner Webseite!

 

Vermutlich besuchst du unsere Webseite gerade über dein Smartphone, richtig? Wenn das der Fall ist, gehörst du zu der immer größer werdenden Gruppe der mobilen Nutzer. Seit den 2000er Jahren nutzen Menschen vermehrt ihr Smartphone, um im Internet zu surfen. Dem klassischen Surfen am Desktop hat die rasche technologische Entwicklung der Handy-Industrie den Rang abgelaufen.

 

Diese Entwicklung bietet eine herausragende Möglichkeit für Betreiber von WordPress Webseiten: Du kannst mit nur ein paar kleinen und einfachen Schritten dafür sorgen, dass die mobilen Nutzer deinen Kundensupport direkt anrufen können- ganz ohne die Telefonnummer kopieren oder eingeben zu müssen.

 

Wie das funktioniert? Mithilfe eines sogenannten Click-to-Call Buttons. Ein einfacher Klick auf diesen Button reicht aus, damit das Handy automatisch einen Anruf an die von dir festgelegte Telefonnummer startet. Das erspart den Nutzern Zeit und kann deshalb eine überaus hilfreiche Möglichkeit sein, Nutzer an dein Unternehmen zu binden.

 

Falls du momentan noch am Anfang der Webseiten-Konzeption stehst, solltest du dir unbedingt unseren Guide für WordPress SEO durchlesen. So kannst du sicherstellen, dass deine Webseite auch tatsächlich Traffic erhält.

 

In diesem Blogbeitrag möchten wir dir zum einen die Vorteile des Click-to-Call Buttons näherbringen und gleichzeitig Möglichkeiten aufzeigen, wie du einen solchen Click-to-Call Button ohne viel Vorwissen auf deiner WordPress Webseite implementieren kannst. Lass uns keine Zeit verlieren und direkt loslegen!

 

Die Vorteile eines WordPress Click-to-Call Buttons

 

Es ist eine überaus sinnvoll einen Click-to-Call Button auf die eigene Webseite einzubauen. Ein Click-to-Call Button auf der eigenen Webseite erhöht die Conversion-Rate deiner Webseite. Für die Nutzer wirkt ein solcher Button vertrauenserweckend und zeugt von großer Kundennähe. Dadurch, dass sie die Möglichkeit haben direkt mit Mitarbeitern deines Unternehmens zu sprechen, können die Nutzer außerdem direkt Fragen klären und müssen sich nicht durch die FAQ’s oder andere Unterseiten deiner Webseite kämpfen.

 

Zwar gab es früher gegenüber der Click-to-Call Buttons das Argument, dass Anrufe mit Kosten verbunden sind, allerdings ist dieses in Zeiten der Allnet-Flatrate als überholt anzusehen. Der überwiegende Teil deiner Besucher wird keine Kosten durch den Anruf haben. Deshalb ist die Hemmschwelle, wenn man sie so nennen möchte, anzurufen in der Vergangenheit deutlich gesunken. Doch wie baust du nun einen Click-to-Call Button auf deiner WordPress Webseite ein? Das erfährst du in den folgenden Absätzen dieses Beitrags.

 

Die Implementation eines WordPress Click-to-Call Buttons

1. Möglichkeit: Die Nutzung eines Call Now Button Plugins

Um einen Click-to-Call Button auf deiner Webseite einzubauen, hast du verschiedene Möglichkeiten. Die erste Möglichkeit hierfür ist die Nutzung eines speziellen WordPress Plugins: Das Plugin „Call Now Button“.

 

Für den Fall, dass du noch nicht weißt, wie man bei WordPress ein Plugin installiert, möchten wir an dieser Stelle auf unseren Kunden-Support verweisen. Als Kunde bei HostPress steht dir 24/7 unser WordPress Support zur Verfügung, der dir bei allen Fragen rund um die Themen WordPress und WordPress Hosting sehr gerne weiterhelfen wird.

 

Nachdem du also das Plugin installiert und aktiviert hast, geht es für dich darum, das Plugin nach deinen Wünschen anzupassen und zu gestalten. Hierfür klickst du im WordPress Dashboard zunächst auf „Einstellungen“, dann auf den Namen des Plugins klicken und anschließend kannst du das Plugin konfigurieren.

 

Die Konfiguration des Plugins ist selbsterklärend. Wichtig ist, dass der Button auch tatsächlich auf deiner WordPress Webseite sichtbar ist. Hierfür musst du lediglich auf das Feld mit dem Haken klicken. Unter diesem Feld kannst du die Telefonnummer anrufen, zu der die Besucher deiner Webseite durchgestellt werden sollen.

 

Das Plugin „Call Now Button“ bietet darüber hinaus noch eine Vielzahl weiterer Optionen, um deinen Click-to-Call Button anzupassen und stellt eine sehr gute Möglichkeit dar, deinen Nutzern diesen Button zu präsentieren.

 

Die einzige Einschränkung bei diesem Plugin ist, dass es die Click-to-Call Button lediglich auf mobilen Geräten erscheinen lässt. Wenn du stattdessen den Button für alle Nutzer sichtbar machen möchtest, solltest du dich für die folgende Methode entscheiden.

 

2. Möglichkeit: Click-to-Call Button in dein WordPress Menü einbauen

Für den Fall, dass du kein Plugin installieren, aber trotzdem nicht auf einen Click-to-Call Button verzichten möchtest, solltest du diesen Abschnitt besonders aufmerksam lesen.

 

WordPress bietet auch von Haus aus die Möglichkeit einen Anruf-Button auf deiner Webseite einzubauen. Hierfür bearbeite in deinem WordPress Dashboard einfach das Navigations-Menü deiner Seite. Um dein Navigations-Menü bearbeiten zu können klicke auf „Design“ und anschließend auf „Menü“. In dem neuen Feld kannst du dann einen neuen Button für dein Menü erstellen. Damit die Weiterleitung vom Klicken auf den Anruf erfolgt, musst du in das Feld „URL“ folgendes eintragen:

 

tel.:+49DEINENUMMER

 

Anschließend kannst du in dem Feld „Link Text“ eintragen, welcher Text auf deinem Button zu sehen sein soll. Wir empfehlen so etwas wie „Jetzt anrufen“. Nachdem du den neuen Menüpunkt gestaltet hast, musst du nur noch aktualisieren und der Click-to-Call Button erscheint auf deiner Webseite.

Wir hoffen, dass dir dieser Artikel weiterhelfen konnte und du erfolgreich einen Click-to-Call Button auf deiner Webseite installieren konntest. Wenn du Fragen oder Anmerkungen hast, freuen wir uns über deinen Kommentar.

 

Vielen Dank für dein Interesse.

 

Dein Team von HostPress